Monthly Archives: June 2009

1 post

Hyères als zentrale Anlaufstelle für Windsurftrips nach Südfrankreich

Die Provence ist bekannt für ihre Lavendelfelder und den Vin de Provence, Rosé et Rouge, und die Cote D’Azur für den Strandtourismus und St. Tropez. Für uns haben die Regionen run um das Quartier VAR noch mehr zu bieten: Der Mistral, der sich im Rhonetal beschleunigt, bringt den bekannten azurblauen Himmel und das herrlich schimmernde, mit Schaumkronen übersäte, Wasser. Er trifft unterschiedlich auf die genannten Spots und bietet damit abwechslungsreiche Surf-Action. Unter Hyères verstehen wir die Spots um l’Almanarre und die Halbinsel von Giens, im erweiterten Sinne gehören aber auch die Spots an der Küste von Les Lecques und Sanary dazu, da man sie innerhalb einer Stunde erreichen kann.